header header header
Die drei ??? Kabinett des Zauberers

Die drei ??? Kabinett des Zauberers

URAUFFÜHRUNG

Produktion Altonaer Theater
Basierend auf einer Geschichte von André Marx
Bühnenfassung: Axel Schneider
Regie: Sarah Speiser
Ausstattung: Birgit Voß
Zaubercoach: Julian Button
Mit Dirk Hoener, Connor Krause/Daniel Elias Klein, Marvin Künne, Nils Martens, Frank Roder, Ole Schloßhauer, Magdalena Suckow
Vorstellungsdauer: ca. 2 Stunden inkl. Pause
Aufführungsrechte: Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart
Lizenziert durch EUROPA, a division of Sony Music Entertainment Germany GmbH

Gastspielzeitraum: 15.02.26 bis 15.03.26

Ein Zauberer verschwindet während seiner Vorstellung in einem Schrank – und taucht nicht wieder auf! Ein Scherz oder gar eine ausgeklügelte Entführung? Auf jeden Fall alles andere als Hokuspokus, da sind sich die drei ??? einig.

Auf ihrer Suche nach dem verschwundenen Zauberer Pablo müssen Justus, Peter und Bob mehr als nur ein Zauberkabinett durchsuchen, und das scheint jemandem überhaupt nicht zu gefallen …

„Sarah Speiser inszenierte die Uraufführung der mit einigen überraschenden Wendungen gespickten Story fantasievoll als actionreiches Bühnenabenteuer und mit einem Ensemble, dem zuzuschauen einfach Freude macht.“ – HAMBURGER MORGENPOST

„Für das erwachsenere Publikum gibt es neben einer großen Portion Nostalgie auch mindestens so viel Selbstironie. Begeistert zeigen sich nach der Premiere am Ende alle.“ – HAMBURGER ABENDBLATT

Foto: G2 Baraniak

download Szenenfotos

© 2023 Stäitsch Theaterbetriebs GmbH • Datenschutz